m-way.ch - Online Shop für E-Bikes und Velozubehör - zur Startseite wechseln

Ortlieb

42 Produkte

Robust. Wasserdicht. Taschen von Ortlieb.


Up-Town Rack City 17.5L  petrol
Ortlieb
Ortlieb
CHF 129.00
Up-Town Rack City 17.5L petrol
Online verfügbar
Haken QL2.1 mit Griff schwarz
Ortlieb
Ortlieb
CHF 19.00
Haken QL2.1 mit Griff schwarz
Online verfügbar
Back-Roller Classic QL2.1 (2x20L)
Ortlieb
Ortlieb
CHF 179.00
Back-Roller Classic QL2.1 (2x20L)
Online verfügbar
Handlebar Mounting-Set E-Bike black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 29.00
Handlebar Mounting-Set E-Bike black
Online verfügbar
Ultimate Six Plus
Ortlieb
Ortlieb
Ab
CHF 98.00
Ultimate Six Plus
Online verfügbar
Commuter Inser for Panniers - grey
Ortlieb
Ortlieb
CHF 59.00
Commuter Inser for Panniers - grey
Online verfügbar
E-Trunk 10L black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 169.00
E-Trunk 10L black
Online verfügbar
Up-Town Rack City 17.5L black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 129.00
Up-Town Rack City 17.5L black
Online verfügbar
Back-Roller Plus QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 198.00
Back-Roller Plus QL2.1
Online verfügbar
Seat-Pack Klettbefestigung
Ortlieb
Ortlieb
CHF 198.00
Seat-Pack Klettbefestigung
Online verfügbar
Back-Roller High Vis. QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 149.00
Back-Roller High Vis. QL2.1
Online verfügbar
Up-Town Rack City 17.5L pistachio
Ortlieb
Ortlieb
CHF 129.00
Up-Town Rack City 17.5L pistachio
Online verfügbar
Commuter-Bag Two Urban QL3.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 249.00
Commuter-Bag Two Urban QL3.1
Online verfügbar
Back-Roller Urban QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 109.00
Back-Roller Urban QL2.1
Online verfügbar
Bike-Packer Plus QL2.1 Set
Ortlieb
Ortlieb
CHF 249.00
Bike-Packer Plus QL2.1 Set
Online verfügbar
Handlebar-Pack
Ortlieb
Ortlieb
CHF 159.00
Handlebar-Pack
Online verfügbar
Sport-Roller Plus QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 169.00
Sport-Roller Plus QL2.1
Online verfügbar
Gepäckträgertasche E-Mate QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 169.00
Gepäckträgertasche E-Mate QL2.1
Online verfügbar
Accessory-Pack
Ortlieb
Ortlieb
CHF 89.00
Accessory-Pack
Online verfügbar
Sport-Roller Classic QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 149.00
Sport-Roller Classic QL2.1
Online verfügbar
Velo-Shopper  QL2.1 18 L pistachio
Ortlieb
Ortlieb
CHF 139.00
Velo-Shopper QL2.1 18 L pistachio
Online verfügbar
Lenkerkorb Up-Town Urban
Ortlieb
Ortlieb
CHF 98.00
Lenkerkorb Up-Town Urban
Online verfügbar
Velo-Shopper  QL2.1 18 L black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 139.00
Velo-Shopper QL2.1 18 L black
Online verfügbar
Velo-Shopper  QL2.1 18 L petrol
Ortlieb
Ortlieb
CHF 139.00
Velo-Shopper QL2.1 18 L petrol
Online verfügbar
Commuter-Bag Two Urban QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 239.00
Commuter-Bag Two Urban QL2.1
Nur in Filiale verfügbar
Handlebar-Pack mat black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 169.00
Handlebar-Pack mat black
Nur in Filiale verfügbar
Vario QL3.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 209.00
Vario QL3.1
Nur in Filiale verfügbar
Sport-Roller High Vis. QL2.1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 249.00
Sport-Roller High Vis. QL2.1
Nur in Filiale verfügbar
Seat-Pack mat black
Ortlieb
Ortlieb
CHF 198.00
Seat-Pack mat black
Nur in Filiale verfügbar
Back-Roller City QL1
Ortlieb
Ortlieb
CHF 129.00
Back-Roller City QL1
Nur in Filiale verfügbar
Seite 1 von 2
1
2

Ortlieb - Wasserfestes Zubehör, nicht nur für Velofahrer


Die Marke Ortlieb ist für ihre robusten und wasserdichten Velotaschen bekannt. Die sind nicht ganz billig, gehören sie doch ins Premium-Segment und werden in hoher Qualität in Deutschland gefertigt.

Wie bei Ortlieb alles begann

Wie bei vielen guten Ideen, die später in die Tat und damit in innovative Produkte umgesetzt wurden, war es auch bei Ortliebso. Hartmut Ortlieb, der Firmengründer, wurde 1981 auf einer Veloreise durch England derartig vom Dauerregen durchnässt, dass er neidisch auf die Lastkraftwagen blickte, deren Ladung unter der Plane trocken blieb. Im Gegensatz zu seinem Schlafsack und seinem restlichen Gepäck. Das brachte ihn auf die Idee, sich mit Hilfe der Nähmaschine seiner Mutter, aus dem robusten Nylon-Gewebe einer LKW-Plane einfach seine eigene Velotasche zu nähen. Eine Idee war geboren. Nachdem zuerst Freunde und später auch Händler immer mehr Taschen nachfragten, wurde die Nähmaschine in eine Garage verlegt und 1982 die Firma Ortlieb gegründet.

Schnell wuchs die Firma und es wurden immer mehr Mitarbeiter eingestellt. Das Tüfteln ging weiter. Das Ziel war eine wirklich hundertprozentige Wasserdichtheit. So wurde bald das Nähen durch Schweissen ersetzt und die anfänglichen Baumarkt-Befestigungen wurden durch robuste und praktikablere Eigenkonstruktionen ersetzt. Weitere Innovationen folgten Schlag auf Schlag.

Die wachsende Beliebtheit der Ortlieb-Taschen

Der wachsende Markt für Aktivitäten in der Natur und die zunehmende Begeisterung für das Velofahren gaben auch der anfangs kleinen fränkischen Firma einen Schub. Immer noch ist Ortlieb dabei Marktführer und Impulsgeber für wasserdichte Veloausrüstung.

Besonders beliebt und damit auch werbewirksam sind die Taschen bei den Profis, die tagtäglich auf die Zuverlässigkeit angewiesen sind. Das sind beispielsweise Velo-Kuriere in den grossen Städten und Langzeitreisende, aber auch Berufspendler, die bei jedem Wetter mit dem Velo zur Arbeit fahren.

Mittlerweile hat die Firma mehr als 200 Mitarbeiter und produziert nicht mehr in der kleinen Garage im Zentrum Nürnbergs. Der Firmensitz wurde vor die Tore Nürnbergs, nach Heilsbronn, verlegt. Das Sortiment umfasst heute mehr als 500 Produkte. Das Ziel ist immer noch das Gleiche. Möglichst unabhängig vom Wetter unterwegs sein können. 

Die Technik der Ortlieb-Taschen

Wasserdicht und sogar schwimmfähig sollen sie sein. Dabei hohe Lasten tragen, ohne kaputt zu gehen. Das war und ist immer noch das Ziel. Um das zu erreichen, wurden unterschiedliche Techniken ausprobiert und umgesetzt. 

Die Nähte sind mittels Hochfrequenz-Schweissverfahren verbunden. Das garantiert an den entscheidenden Stellen hohe Traglast und Wasserdichtheit.

Irgendwo muss jede Tasche aber auch eine Öffnung und einen Verschluss haben. Diese Öffnung so zu gestalten, dass während der Fahrt alles wasserdicht ist, war eine Herausforderung. Dafür wurden hermetisch abgeschlossene Verschluss-Systeme entwickelt. Viele dieser Systeme sind von Ortlieb patentiert. Beispiele sind der Rollverschluss, der Klett-Verschluss oder der wasserdichte Reissverschluss.

Sehr praktisch ist auch das Quick-Lock-Befestigungssystem. So kannst du schnell mal eben deine Tasche mitnehmen und musst dir keine Gedanken darüber machen, ob sie bei deiner Rückkehr noch vorhanden oder leergeräumt ist. 

Bei Tests im Fachhandel oder bei spezialisierten Zeitungen und Magazinen schneiden Ortlieb-Taschen regelmässig hervorragend ab.

Das Sortiment bei Ortlieb

Begonnen hat alles mit Velotaschen, die am hinteren Gepäckträger befestigt werden konnten. Mittlerweile wurde sich das Sortiment stark ausgeweitet. Nach den Hinterradtaschen wurde relativ schnell eine Lenkertasche entwickelt und in den 90-er Jahren kam dann der erste Rucksack auf den Markt. Natürlich wasserdicht, robust und ergonomisch.

Auch heute noch besteht das Angebot aus den Kategorien Rücksäcke, Velotaschen und Bikepacking sowie Accessoires. Wobei man zwischen Velotaschen und Bikepacking keine scharfe Grenze ziehen kann. 

Grundsätzlich bietet Ortlieb alle Art von Taschen an, die man irgendwie am Velo befestigen kann. Das muss nicht nur am Gepäckträger hinten sein. Das kann auch an einem vorderen Gepäckträger oder am Rahmen-Rohr sein. Auch für die Sattelstütze und den Lenker gibt es diverse Möglichkeiten. 

Bei Farbe und Taschengrösse ist die Auswahl riesig. 

Neuerungen, wie Roll-Räder an den Taschen, ermöglichen nicht nur in der freien Natur, sondern auch im urbanen Raum Bewegungsfreiheit und Praktikabilität. Und das unabhängig von der Wettervorhersage. 

Die langen Garantiezeiträume sprechen für die herausragende Qualität. Eine Investition in eine gute Velotasche ist im Vergleich zu einer verpatzten Velotour sicher gut angelegtes Geld. 

Eins haben alle Ortlieb-Produkte gemeinsam. Sie sind zu 100 Prozent wasserdicht, enorm robust, innovativ und mit dem Anspruch auf Premium-Qualität, hergestellt in Deutschland.