• Kostenlose Lieferung
  • 30 Tage Rückgabe
  • Rechnung & Ratenzahlung

Fahre mit Komfort – die optimale E-Bike-Ergonomie

Ergonomie

Die Ergonomie ist ein fester Bestandteil unseres Alltags und macht auch vor E-Bikes nicht halt. Dennoch legen viele von uns wenig Wert auf korrekte ergonomische Einstellungen bei ihren Velos und E-Bikes. Unser Experte für Ergonomie, Roger Pfister, erklärt dir worauf es ankommt, und stellt dir unser neues Ergonomiezentrum in der Filiale BERNEXPO vor.

Die Haltung nicht verlieren

Umstieg vom Auto aufs E-Bike

Wieso ist ergonomisch abgestimmtes Equipment beim E-Bike-Fahren wichtig?

Wenn dein E-Bike und das Equipment ergonomisch richtig auf dich abgestimmt sind, kannst du Beschwerden verhindern. Ein schlecht eingestelltes E-Bike beeinträchtigt aber in erster Linie deinen Fahrspass erheblich.

Wo liegen die Unterschiede zwischen E-Mountainbike, E-Trekkingbike und E-Citybike?

Die Sitzposition, aber auch die Ausstattung des E-Bikes sind unterschiedlich. E-Mountainbikes und E-Trekkingbikes sind sportlicher zu fahren als E-Citybikes, wo man aufrechter und bequemer sitzt.

Wie stelle ich mein E-Bike ergonomisch korrekt ein, um eine optimale ergonomische Anpassung an meine Bedürfnisse zu erreichen?

Am wichtigsten ist die Höhe des Sattels sowie des Lenkers. Der Sattel sollte passend auf deine Beinlänge abgestimmt sein. Stelle zudem sicher, dass der Höhenunterschied zwischen Sattel und Lenker deiner Körpergrösse und Fahrhaltung entspricht. Wichtig sind auch die Lenkerbreite, die Beschaffenheit der Lenkergriffe und die Eigenschaften des Sattels, wie Form, Breite und Festigkeit.

Welche Probleme können entstehen, wenn mein E-Bike nicht richtig auf mich eingestellt ist?

Ist dein E-Bike nicht richtig auf dich eingestellt, kann es schnell zu Schmerzen, Verspannungen oder anderen Beschwerden kommen. Ausserdem wird dein Fahrspass massiv verringert.

Welcher ist der häufigste ergonomische Fehler, den wir bei den Einstellungen unserer E-Bikes/Velos machen?

Der häufigste Fehler, den wir machen ist, dass der Sattel nicht auf uns abgestimmt und dessen Höhe falsch eingestellt ist. Auch stimmen oft die Lenkerbreite- und höhe sowie die Lenkergriffe nicht mit den physischen Begebenheiten der/des E-Bike-Fahrenden überein.

 

Ergonomiezentrum Bern

Ergonomie Bern

Gründe für die Einrichtung des Ergonomiezentrums in Bern: Was verfolgen wir damit?

Unser Ziel mit dem Ergonomiezentrum in Bern ist es, das ideale E-Bike für jede Kundin und jeden Kunden zu identifizieren. Wir streben danach, die E-Bikes individuell auf die physischen Anforderungen und persönlichen Präferenzen unserer Kundinnen und Kunden anzupassen, um so maximalen Fahrspass zu gewährleisten.

Was bietet das Ergonomiezentrum?

In unserem Ergonomiezentrum nehmen wir verschieden Ausmessungen vor, wie z.B. die Sitzhöckerbreite. Nach der Ausmessung bekommt die Kundin/der Kunde ein Dokument, wo seine Grössen und die für sie/ihn passenden Produkte angegeben sind. Ausserdem stellen wir das E-Bike den Ausmessungen entsprechend ein.

Welche Vorteile haben die Kunden durch das Ergonomiezentrum?

Dank der Registrierung der Kundendaten bei SQlab profitieren unsere Kunden von der Möglichkeit, in allen m-way Shops passende Produkte basierend auf ihren bereits erfassten Massen zu erwerben, ohne eine erneute Vermessung vornehmen zu müssen.

Gibt es Pläne, auch an anderen Orten Ergonomiezentren wie dieses einzurichten?

Ja, es ist geplant, an weiteren Standorten ein solches Ergonomiezentrum einzurichten, wann und wo diese Ergonomiezentren entstehen werden, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

E-Bike-Empfehlungen

Moustache LUNDI 27.3 Tiefeinsteiger

Moustache Lundi 27.3 – das Comfort-E-Bike

Dank grossen, starken Reifen und einem weichen Sattel bietet dir das Lundi maximalen Komfort. Ausserdem bist du mit dem E-Citybike sicher unterwegs, da es seitlich sehr steif ist und dir so viel Stabilität bietet, aber trotzdem ausreichend flexibel ist, um Unebenheiten auszugleichen.

Moustache Samedi 27 XROAD 6 – das Allrounder-E-Bike

Ob in der Stadt oder auf dem Land, im Wald oder auf dem Asphalt der Allrounder von Moustache ist überall dein zuverlässiger, vielseitiger und leistungsstarker Begleiter für deinen Alltag und deine Freizeit.

Moustache Samedi 29 Trail 3 – das Abenteuer-E-Bike

Mit dem Moustache Samedi 29 Rail 3 erlebst du unvergessliche Trail-Momente und entfesselst mit dem Bosch Performance XC Motor die Kraft des Abenteuers. Dank der Marzocchi Bomber Z2-Federgabel und der Moustache Magic Grip Control-Dämpfung mi 150 mm Federweg meisterst du auch schwieriges Gelände mit Leichtigkeit.